Skip to main content

Crepes selber machen – Tipps und Tricks


Sie lieben die hauchdünne Alternative zum deutschen Pfannkuchen?
Schon lange sind Crepes nicht nur in Frankreich eine beliebte Nascherei. Egal ob herzhaft oder süß, Sie möchten gefüllte Crepes selber machen? 

 


Sie haben nicht das richtige Produkt  gefunden? Kein Proplem, schauen Sie sich einfach in den Amazon Bestsellern um: Zu den Amazon Bestsellern*

Crepes selber machen mit Crepes Makern


Crepesmaker Profi, 1250 Watt, antihaft, mit 3 teiligem Holzbesteck, CREPES, Crepe -

Crepes selber machen

Crepes sind von Jahrmärkten, Weihnachtsmärkten und sämtlichen Festen schon lange nicht mehr wegzudenken.

Gefüllte Crepes sind etwas für jedermann. Egal ob Nutella, Zimt und Zucker oder herzhaft mit Käse, sie schmecken einfach wunderbar.

Viele von uns scheitern regelmäßig beim Crepes selber machen. Crepes Maker helfen Ihnen dabei, was mit herkömmlichen Pfannen zur Herausforderung werden kann. Sie möchten sich gerne eine Crepes Maschine kaufen?



Die Auswahl an Crepes Makern ist riesig, vom klassischen Crepes Maker/Platte bis hin zur elektronischen Crepespfanne. Wenn Sie sich sich eine Crepes Maschine kaufen können Sie leckere Crepes selber machen. Aber wie funktionieren Crepes Maker eigentlich und worin liegen die Unterschiede?



3 Varianten an Crepes Maschinen zum Crepes selber machen:


Mit einem Crepes Maker/ Crepes Platte:

Crepesmaker Profi, 1250 Watt, antihaft, mit 3 teiligem Holzbesteck, CREPES, Crepe -

crepes selber machen

Sie möchten sich eine Crepes Platte kaufen? Kennzeichen ist die antibeschichtete Platte mit einem
Durchmesser von circa 30 Zentimetern. Für den Crepes Maker benötigt es einen Standort nähe Steckdose. Das Kabel kann jedoch aufgewickelt und leicht verstaut werden.

Der Vorteil an einem Crepes Maker ist ein Temperaturregler.

Dieser zeigt an sobald das Gerät einsatzbereit ist. Die Leistungsaufnahme beträgt zwischen 900 und 1000 Watt. Die Antihaftbeschichtung sorgt für ein leichtes Wenden des Teiges für Crepes. Außerdem lässt sich das Gerät durch die Beschichtung schnell und einfach mit etwas Spülmittel und einem feuchten Lappen reinigen.


Relaxdays 10014393 Crepes Maker, Pfanne im Set mit Schöpfkelle, Verteiler und Wender, Crepeseisen beschichtet mit Antihaft Backplatte aus Aluminium, 33 cm, schwarz / silber -

crepes selber machen

Mit einem Crepes Maker können Sie stundenlang Crepes selber machen. Mittels entsprechender Teigverteiler lässt sich der vorbereitete Teig für Crepes einfach auf der vorgeheizten Platte verteilen.

Der Teigwender hilft ihnen dabei den Crepe zu wenden, ohne das er zerfällt. Eine Crepesplatte mit guter Rezession ist beispielsweise der severin crepe maker. Die Kunden sind von der Leistungsfähigkeit und dem Preis-Leistungsverhältnis begeistert.

 

Mit Mini Crepes Maker Crepes selber machen :  

Eculina Crêpes Maker 30 cm inkl. Teigverteiler & Crêpeswender aus Holz - Crêpespfanne ist GS-geprüft -

Creges selber machen

Wem die Platte zu groß und zu kostenintensiv ist, dem bietet der Mini Crepes Maker eine gute Alternative. Sie verfügen über einen Durchmesser von 18 cm. So können sie hauchdünne Crepes selber machen.

Wie funktioniert der Mini Crepes Maker? Häufig wird die Crepepfanne in eine Teigschale eingetaucht, um diese vollständig mit dem Teig für Crepes zu bedecken.

Innerhalb einer Minute ist der Crepe fertiggebacken. 
Auch die Reinigung ist super unkompliziert. Er lässt sich ganz leicht mit etwas Spülmittel und einem feuchten Tuch abwischen.

 


Crepes Pfanne elektrisch:

Crepespfannen sind aus Aluminium gefertigt und verfügen über eine Antihaftbeschichtung und einen flachen Rand. Sie können auf jeder Art von Herd eingesetzt werden. Wer sich für eine Crepes Pfanne elektrisch entscheidet, kann natürlich auch andere Gerichte in der Pfanne zaubern. Allerdings sollten die meisten Crepepfannen stets mit Hand gespült werden. Auch mit der Pfanne lassen sich schnelle und leckere Crepes selber machen.

Crepes selber machen mit dem richtigen Werkzeug

Antihaftbeschichtete Crêpes-Platte + Teigspachtel und Pfannenwender ! Crepes Maker 1000 W Crepesmaker Crepe Bereiter -

crepes selber machen

Damit sie leckere Crepes selber machen können benötigt es nicht nur das Richtige Gerät sondern auch das Richtige Werkzeug.
Der Teigverteiler ist durch seine T-Form gekennzeichnet. Häufig sind diese im Lieferumfang enthalten und bestehen aus Holz. Es lohnt sich aber durchaus in einen höherwertigen Teigverteiler aus Edelstahl zu investieren, um den crepes teig für crepes Maker schön gleichmäßig zu verteilen.

Nicht alle eignen sich gleich gut. Manchmal ist es empfehlenswert zusätzlich einen höherwertigen Teigverteiler, z. B. aus Edelstahl zu bestellen.


Außerdem benötigt es einen Teigwender, der häufig aus Holz hergestellt ist. Dieser ist meist nicht im Lieferumfang inbegriffen. Es empfiehlt sich daher die Produktbeschreibung genau durchzulesen.

 

Was macht einen guten Crepes Maker aus und worauf sollte man beim Kauf achten?


Das Wichtigste beim Crepes selber machen ist die Antihaftbeschichtung der Maker. Sie sollte nicht bereits nach der dritten Anwendung abgenutzt sein. Sie müssen sich dabei nicht auf ihre eigene Meinung verlassen um Crepes selber zu machen. Lassen sie sich von Experten beraten oder suchen sie im Internet nach Bewertungen. Bei dem Kauf einer Pfanne ist es besonders wichtig, dass diese stabil und eben ist, damit sich der Teig ideal verteilen lässt.

  • Antihaft Beschichtung
Andrew James 1200 Watt Professioneller, elektrischer Crêpes-Maker – Inklusive Teigverteiler, Holzspatel, Ölpinsel und Teigkelle – 2 Jahre Garantie -

crepes selber machen

Egal ob Sie eine Crepes Platte oder einen elektronische Crepespfanne kaufen, achten Sie darauf, ob Holzwender und Teigverteiler im Lieferumfang enthalten sind. Falls nicht ist es empfehlenswert diese zu bestellen. Ein guter Crepes lässt sich nur schwer ohne das richtige Werkzeug herstellen.

Lesen Sie nach ob die Crepe Maker vor der Benutzung eingefettet werden sollten. Dies können Sie häufig aus der Bedinungsanleitung entnehmen. Je nach Qualität der Beschichtung sollte das Gerät eingefettet werden oder nicht um perfekte Crepes selber machen zu können. 

Falls es Ihnen an einer besonders simplen Reinigung gelegen ist, sollten Sie beim Kauf darauf achten, dass sie die Platten für eine bessere Reinigung abnehmen lassen. Dies ist aber sehr selten der Fall.

 

Sie könne sich nicht entscheiden ob Crepes Maker/Platte oder Crepespfanne?


Vorteile von Crepes Makern/Platten:

Sie eignen sich für große Feste und Veranstaltungen, allerdings sollte der Teig rechtzeitig zubereitet und im Kühlschrank kalt gestellt werden, sodass die Nachfrage gedeckt werden kann. Den ganzen Abend lang gefüllte Crepes selber machen, ist  kein Problem mehr.
Gerade für Veranstaltungen an denen Gäste am Backvergnügen teilhaben sollen, ist der Crepes Maker ideal. Er kann auf der Mitte des Tisches platziert werden und jeder kann seinen eigenen Crepe ausbacken und individuell füllen. Außerdem lässt sich der Crepes Maker leicht und schnell von dem Crepesteig für Crepes Maker befreien. Mit der Crepes Platte haben Sie die Wahl zwischen weichen und knusprigen oder großen und kleinen Crepes.
Crepes selber machen, leicht gemacht.

 

Vorteile von elektronischen Crepespfannen:

Der Vorteil der Pfanne ist, dass diese auch für andere Gerichte verwendet werden kann und wesentlich platzsparender ist. Auch sie lässt sich schnell und einfach mit etwas Spüle und Wasser reinigen. Aufgrund der Beschichtung darf die Pfanne jedoch nicht in die Spülmaschine gegeben werden.



Was sollte ein guter Crepes Maker kosten?

Sie möchten sich eine Crepes Maschine kaufen und haben Angst vor hohen Investitionen? Entgegen aller Vorurteile sind diese nicht unbedingt kostenintensiv. Nutzen sie zahlreiche Vergleichsportale im Internet, um an eine qualitative und kostengünstige Crepes Maker Maschine zu gelangen. Amazon* verfügt beispielsweise über zahlreiche Kundenrezessionen, die Ihnen die Auswahl vereinfachen können.

 

Fazit zum crêpes selber machen 

Crepes selber machen ist eine tolle sache! Sie sehen, es ist ganz ihre Entscheidung ob sie sich für eine Platte oder eine Pfanne entscheiden. Die Platte stemmt größere Nachfragen und ist für Events sicher um einiges spektakulärer. Achtet man bei der Pfanne jedoch auf die richtigen Eigenschaften, lassen sich auch mit dieser wunderbare Crepes zaubern. Ihre Freunde und Familie werden begeistert sein.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*